Accent 800

0,00 

Der Accent 800 ist unsere kompakteste Kommunikationshilfe mit MINSPEAK®. Er steht in den beiden Ausführungen Seiten und MINSPEAK® zur Verfügung. Die MINSPEAK® ­Variante hat den vollen Leistungsumfang.

Dieser Artikel ist nicht über den Webshop erhältlich. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Telefonisch unter: 0561 785 59-0 oder per Mail: shop@prentke-romich.de.

 

auf Anfrage lieferbar

Artikelnummer: AC8 Kategorie:

Mobilität und Portabilität

Mit seinem 8″ (20,3 cm) großen Display, den kompakten Abmessungen und dem mit 1053 g sehr geringen Gewicht ist er hervorragend für mobile Nutzer geeignet. Ein aufklappbarer Aufstellfuß erleichtert die Nutzung z. B. auf einem Tisch. Ösen erlauben das Mitführen des Accent 800 an einem Schultergurt.

Synthetische und digitale Sprachausgabe

Der Accent 800 verfügt über Sprachsynthesen der neuesten Generation. Die Acapela-Kinderstimmen Lea und Jonas sind optional erhältlich. Natürliche Sprache kann er ebenfalls aufnehmen und wiedergeben. Die Sprachausgabequalität ist sehr gut, die Wiedergabelautstärke ist sehr hoch und auch für unruhige Umgebungen geeignet.

Wortschatz

Der Wortschatz ist entscheidend für den Erfolg des Hilfsmittels. Bei den Accent-Geräten haben Sie hier eine große Auswahl. Neben den bewährten MINSPEAK® Programmen aus der Quas­selkiste-Familie und der Wortstrategie 84 stehen MultiFoXX 24, die LoGoFoXX-Programme und unsere ABC-Programme zur Verfügung. Die Quasselkiste-Vokabulare und die Wort­strategie 84 ermöglichen eine sofortige Kommunikation bei einer hohen Kom­muni­ka­tionsgeschwindigkeit. Ergänzt wird das Kern­­vokabular durch Zusatzvokabular, das über Dialeisten und Seiten angeboten wird. Alle Belegungen sind individuell anzupassen und beliebig erweiterbar.

Ansteuerung

Die Ansteuerung kann direkt durch Berühren des Displays erfolgen. Der berührungsemp­findliche Touchscreen löst ohne Kraftanstrengung aus. Alternativ kann der Accent 800 auch durch eine der zahlreichen Ansteuerungs­varianten, wie 1- und 2-Tasten-Scanning, Maus oder Joystick, bedient werden. Auch die Ansteuerung über einen externen Tracker (Kopfmaus) ist möglich. Dieser erlaubt eine berührungs- und kraftfreie direkte Selektion aller Tastenfelder. Benutzern, die sich besser akustisch als visuell orientieren können, stehen auditive Ansagen zur Verfügung.

Kopfmaus NuPoint

Mit der als Zubehör erhältlichen internen Kopfmaus NuPoint ist eine Steuerung des Accent 800 mittels Kopfbewegungen möglich.

Konnektivität

Der Accent 800 verfügt über eine lernfähige Infrarotschnittstelle zur Umfeldkontrolle. Die Nutzung eines Mobiltelefons ist per Bluetooth möglich. Computersteuerung kann drahtlos (per Bluetooth) oder mittels USB-Kabel erfolgen. Das in der Quasselkiste 60 enthaltene Cockpit-Modul ermöglicht eine sehr komfortable Nutzung der gängigsten Computer-Progamme (Internet, Mail, Skype, Facebook).

Offenes oder geschlossenes System

Der Accent 800 verwendet das Betriebssystem Windows. Je nach Konfiguration kann auf den internen Computer zugegriffen werden. Ob eine Nutzung als offenes System erlaubt ist, entscheidet der Kostenträger.

Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.
Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.
Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.
Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.
Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.
Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.
Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.

Quasselkiste 60 in Empower

Empower ist die neue Kommunikationssoftware von PRC für alle Geräte der Accent-Reihe. Die bisherige Software NuVoice ist weiterhin erhältlich. Aufgrund des stark gestiegenen Funktionsumfangs waren die Menüs und Einstellungen in NuVoice den letzten Jahren immer umfangreicher geworden. In Empower stehen diese nun viel übersichtlicher zur Verfügung.

Als komplette Neuentwicklung sieht Empower nicht nur modern aus, sondern ist auch intuitiv zu bedienen!

  • Empower unterstützt derzeit folgenden Ansteuerungsmethoden:
  • direkte Selektion (Touch)
  • Kopfmaus (NuPoint)
  • externe Eingabegeräte
  • Scanning
  • Augensteuerung

Der interne Browser ermöglicht eine komfortable Nutzung des Internets. Funktionen zur Webseiten-Navigation stehen im Bereich oberhalb des Browserfensters zur Verfügung.

Neben der Vielzahl der Ansteuerungsmethoden verfügt Empower über zahlreiche Optionen zur Individualisierung der Bedienung. Die Funktion „Wort suchen“ erlaubt Benutzern und Betreuern das Auffinden eines im Vokabular gespeicherten Wortes. Der „Ikonentutor“ zeigt automatisch an, wenn gespeichertes Vokabular über die Schrifttastatur eingegeben wurde.

Nach Tippen auf „Menü“ stehen wichtige Funktionen in der neuen Befehlsleiste zur Verfügung. Diese kann nach eigenen Wünschen konfiguriert werden.

Vokabularmanagement

Auch Empower bietet die Funktion „Vokabularmanagement“, die ein einfaches Ausblenden von Vokabular ermöglicht, ohne dass Aussagen gelöscht werden müssen. Der aktive Wortschatz kann durch Laden einer Wortliste eingestellt werden. Ein Deaktiveren des Vokabularmanagements reicht aus, um wieder auf alle im Vokabular gespeicherten Aussagen zugreifen zu können.

Sprachdatenanalyse mit RealizeLanguage

Empower unterstützt die automatische Auswertung gesammelter Sprachdaten im Hinblick auf eine effektive Förderplanung. Dazu können Sie exklusiv bei PRD ein kostenloses Realize-Language-Konto anfordern.

Eingebauter Internet-Browser

Wenn der Accent nicht als geschlossene Anlage konfiguriert ist, ist eine Nutzung des Internets mit dem in Empower integrierten Browser einfach und komfortabel möglich. Hierzu muss nicht wie in NuVoice ein Firefox-Fenster geöffnet werden.

Die im Gerät vorgespeicherten Vokabulare werden noch erweitert. Alle aktuell
in NuVoice erhältlichen Vokabulare werden auch in Empower angeboten werden.

Demo ist Editor

Hier finden Sie eine Demo von Empower, die Sie herunterladen können. Diese kann auch als Editor für das Vokabular Ihrer Benutzerin / Ihres Benutzers verwendet werden!

Beide Softwares auf Accent nutzbar

Benutzer eines Accents mit NuVoice können Empower zusätzlich auf Ihrem Accent installieren und so die Software kennenlernen. Sie können dabei selbst festlegen, mit welcher Software das Gerät starten soll.

Vokabular von NuVoice importieren

Empower erlaubt den Import von Vokabularen im NuVoice-Format (*.mti). Zur Nutzung in Empower muss ein Vokabular jedoch konvertiert werden, so dass Änderungen nicht zurück in NuVoice exportiert werden können.

Weitere Entwicklung

Empower wird laufend weiterentwickelt, um einen hohen Bedienkomfort zu gewährleisten.

Die Toolbox ist übersichtlich gegliedert. Es gibt je einen Bereich für Benutzer-, Vokabular- und Systemeinstellungen. Im Bereich „Anwendungen“ befinden sich z. B. der integrierte Browser und die Anwendung „Timocco“ zum Erlernen der Augensteuerung

Ein großer Vorteil der auf allen Accent-Geräten laufenden Software NuVoice ist, dass sich alle Einstellungen auch durch den Benutzer selbst durchführen lassen. So erlaubt NuVoice selbständigen Anwendern das autonome Verwalten ihres Systems.

Neben der Vielzahl der Standard-Ansteuerungsmethoden bietet NuVoice zahlreiche Optionen zur Individualisierung der Ansteuerung. Beim Scanning können nicht nur Drückdauer- und Verzögerungszeiten definiert, sondern auch eigene Scanmuster kreiert werden, die dem Benutzer optimales Erreichen aller Felder seines Vokabulars ermöglichen. Bei Ansteuerung über Maus-kompatible Geräte (Augensteuerung, Kopfmaus, Maus, Trackball) bietet NuVoice eine Vielzahl von Visualisierungshilfen für das angesteuerte Feld, die einzeln oder in Kombinationen verwendet werden können.

Die Funktion „Wort suchen“ erlaubt Benutzern und Betreuern das Auffinden eines im Vokabular gespeicherten Wortes. Der „Ikonentutor“ zeigt automatisch an, wenn gespeichertes Vokabular über die Schrifttastatur eingegeben wurde. Die Funktion „Vokabularmanagement“ ermöglicht ein Reduzieren des angebotenen Wortschatzes, ohne dass Aussagen gelöscht werden müssen.

Notizbücher

Notizbücher sind inhaltlich getrennte und geschützte Textbereiche, die dem Benutzer in unbegrenzter Zahl zur Verfügung stehen. Man kann sie für Einkaufslisten, Vorträge, Briefe und Texte verwenden, die man aufheben möchte.

Umfeldkontrolle

Die in NuVoice eingebaute IR-Umfeldkon­trolle ermöglicht die Steuerung aller Geräte, die per Infrarot fernbedienbar sind. Ist ein Gerät nicht in der Datenbank enhalten, können die Signale mit der Originalfernbedienung beigebracht werden.

Konnektivität

Kommunikation ist weit mehr als der Austausch von Mitteilungen über gesprochene Sprache. Auch die Beschaffung von Informationen über das Internet dient der Erweiterung des geistigen Freiraums. Steuern Sie mit NuVoice einfach Ihren PC, ohne auf PC-Tastatur und Maus angewiesen zu sein. Ihr Smartphone oder Tablet verbinden Sie mittels Bluetooth.

Editor

Im Lieferumfang der Accent-Geräte enthalten ist die NuVoice-Emulation.

Sprachdatenanalyse mit RealizeLanguage

NuVoice unterstützt die automatische Auswertung gesammelter Sprachdaten im Hinblick auf eine effektive Förderplanung in Verbindung mit diesem exklusiv bei PRD erhältlichen Online-Service.

  • frei beleg- und gestaltbar
  • unterstützt Seiten von 1 × 2 bis 9 × 16 Felder
  • vorgespeicherte Vokabulare je nach Ausführung
  • Situationsbilder zur Nutzung in der Therapie
  • auditives Scanning: gesprochene Hinweise helfen beim Navigieren
  • 2 eingebaute Kameras (vorne/hinten)
  • Import eigener Bilder, Fotos und Grafiken
  • eingebaute Umfeldsteuerung (Infrarot)
  • eingebaute Bluetooth-Schnittstelle
  • einfaches Übertragen und Bearbeiten des Vokabulars am PC
  • Maße (B×H×T): 23 × 15/18 × 4 cm
  • Gewicht: 1053 g
  • Akkulaufzeit 11-13 Stunden
  • TFT-Display 20,3 cm (8″), Auflösung 1920 x 1200 Pixel
  • Anschlüsse: 2 × externe Taste, 3 × USB, Kopfhörer
  • Bluetooth-Schnittstelle für drahtlose Kommunikation
  • inkl. Aufstellfuß, Netzteil (Ladegerät), PC-Editor, USB-Stick zum Sichern von Vokabular,
    USB-Kabel für PC-Steuerung

Bedienungsanleitungen finden Sie hier!

AeroText™ ist eine einfach zu nutzende Android-App, die es ermöglicht, mit Hilfe einer PRC-Saltillo-Kommunikationshilfe Nachrichten (SMS) zu versenden und zu empfangen sowie Ihre Kontakte zu verwalten. Dem Benutzer der Kommunikationshilfe steht zum Erstellen von Text das komplette in der Kommunikationshilfe gespeicherte Vokabular zur Verfügung.

AeroText kostenlos herunterladen

Updates finden Sie hier!

 

Talker-Emulationen finden Sie hier!

 

Gewicht 1.1 kg
Größe 23 × 15 × 4 cm

Ausführung: Accent 800 MINSPEAK®

HMV-Nr. 16.99.03.2047

Ausführung: Accent 800 MINSPEAK®

 

Dieses Modell bietet alle von den „großen“ Accent-Geräten her bekannten Funktionen. Mit MINSPEAK® Vokabular, Seiten und Schrift stehen alle drei Varianten der Sprachdarstellung zur Verfügung.

Leistungsfähige Funktionen wie Vokabularmanagement und Wortsuche sind ebenso vorhanden wie Blue­tooth-Konnektivität und Computersteuerung.

 

Enthaltene Wortschatzprogramme

 

MINSPEAK® Programme

Symbolbasierte Anwendungsprogramme (benötigt METACOM)

Schriftorientierte Anwendungsprogramme

Für individuelle Ergänzungen stehen der Kernvokabularbereich, die Dialeisten und Themenseiten zur Verfügung.

 

Ausführung: Accent 800 Seiten

HMV-Nr. 16.99.03.1004

Ausführung: Accent 800 Seiten

 

Dieses Modell verfügt über synthetische und digitale Sprachausgabe. Wortvorhersage und Textbausteine beschleunigen die Kommunikationsgeschwindigkeit von Benutzern, die primär über Schriftsprache kommunizieren.

Der Aufbau von Vokabularen erfolgt seitenbasiert, ein Kernvokabularbereich, Dialeisten und Funktionen wie Vokabularmanagement und Wortsuche stehen nicht zur Verfügung. Zur Gestaltung von Tasten sind die Symbolsätze METACOM und PCS optional erhältlich.

 

Enthaltene Wortschatzprogramme

Symbolbasierte Anwendungsprogramme (benötigt METACOM)

Schriftorientierte Anwendungsprogramme

Individuell entwickelte, seitenbasierte Vokabulare können ebenfalls verwendet werden.