Aktuelles


Neues Projekt der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Minfobild03

Die Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. ist ein in Deutschland eingetragener gemeinnütziger Verein mit über 1800 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Verein bietet unterschiedliche Möglichkeiten der Vernetzung, der Weiter- und Fortbildung und der Beratung für Menschen, die unterstützt kommunizieren oder sich für das Thema UK (Unterstützte Kommunikation) interessieren.

Gefördert durch die SKala-Initiative startete die Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. im Jahr 2019 ein neues Projekt.

Das Projekt „Kommunikationsbotschafter*innen – selbstbewusst, vernetzt, unterwegs“ wird vom Ziel begleitet, die Selbstbestimmung und Selbstvertretung der UK-Nutzer und UK-Nutzerinnen zu stärken.

Die Angebote des Projektes bieten Raum für Austausch, Netzwerk und Bildung für UK-Nutzer*innen und deren ganze Familie.

Informationen zu den verschiedenen Veranstaltungen finden Sie in diesen Flyern:

 

Flyer Projekt

Flyer Chats

Flyer Kommbotschaft

Minfo 01-2020

PRD ist jetzt auch bei Instagram!

Minfobild03

Auf unserem Instagram-Account posten wir aktuelle Bilder und bieten einen Blick auf das, was uns beschäftigt und inspiriert. Wir freuen uns darauf, unser neues Profil mit vielen schönen Eindrücken zu füllen – aus unserer Arbeit in Kassel und von unterwegs.

Wer uns folgen möchte, findet unser Profil unter folgendem Link: https://www.instagram.com/prentke_romich_deutschland/

Minfo 01-2020

Webinar: Technische Fragen zum Accent

Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.Was Sie schon immer über den Accent wissen wollten!

Dieses Webinar bietet die Gelegenheit Fragen zum sinnvollen Abspeichern von neuem Vokabular, sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten des Accents zu stellen.

Ein Question & Answer mit Jörn Brennecke aus unserer Technik und Carina Meinken, Beraterin in NRW.
Spezielle Fragen können gerne vorab per email an c.meinken@prentke-romich.de gesendet werden.

Webinar

Mittwoch: 22.4.20, 16:00 Uhr

Anmeldung hier: Technische Fragen zum Accent

 

Dynamische Kommuniktaionshilfe. Für Menschen die nicht, oder nur schwer Kommunizieren können. Sprachprobleme können mit diesen Geräten auch therapeutisch verbessert werden.

Webinar: NovaChat für Fortgeschrittene – einen Experten fragen

Dieses Webinar richtet sich an diejenigen, die schon etwas Erfahrung mit dem NovaChat haben und nun einzelne oder spezielle Fragestellungen vertiefen möchten.

Wenn Sie spezielle Fragen zum NovaChat haben, schicken Sie diese bitte vorab an d.karl@prentke-romich.de.

Das Webinar ist im Q&A-Stil (Frage und Antwort) aufgebaut und lebt von der Mitwirkung der TeilnehmerInnen.

Referent: Dustin Karl

Webinar

Montag: 20.4.20, 16:00 bis 17:30 Uhr

Anmeldung hier: NovaChat für Fortgeschrittene – einen Experten fragen

 

Dynamischer Talker

NovaChat 12

Der NovaChat 12 ist der größte der 4 NovaChats und für Menschen gedacht, die aufgrund von motorischen oder visuellen Problemen größtmögliche Tasten benötigen.



Webinar: Was ist MINSPEAK®?

Martin Gülden und Paul Andres erklären warum so viele unterstützt kommunizierenden Menschen mit MINSPEAK® selbständig und schnell kommunizieren.

Webinar

Donnerstag: 12.3.20, 19:00 bis 20:00 Uhr

Anmeldung hier: Webinar: Was ist MINSPEAK®?

 

Sprache

10 gute Gründe für die MINSPEAK® Kodierungsstrategie

Die MINSPEAK® Kodierungsstrategie – die effektive Art, Vokabular auf einer Kommunikationshilfe zu organisieren. Minspeak wurde vor über 30 Jahren von Bruce Baker entwickelt, einem amerikanischen Linguisten, der sich - schon damals! - intensiv für die Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten behinderter Menschen eingesetzt hat.

Die PRD-Zielvokabularfamilie hat Zuwachs bekommen.

Minfobild03

Rechtzeitig zum UK-Kongreß in Leipzig wurden zwei weitere Versionen unserer bewährten Planungshilfe fertiggestellt, die Sie ab sofort in unserem Shop erwerben können:

  • Zielvokabularposter für Quasselkiste 60 mit METACOM-Symbolen
  • Zielvokabularposter für MetaTalk.DE 5×9

Wussten Sie, dass es die PRD-Zielvokabularposter schon seit über 10 Jahren gibt?
Bereits 2006 haben wir vom Prentke Romich-Team nach einem Weg gesucht, eine Strukturierungshilfe für die UK-Förderzielplanung zu entwickeln, die nicht nur dabei hilft, den zu vermittelnden Wortschatz im Blick zu behalten, sondern gleichzeitig ein Nachschlagewerk für die Symbolsequenzen auf dem Talker ist.

Den Anstoß gab die damals aufkommende Diskussion um das Thema „Kern- und Randvokabular in der UK“, in deren Verlauf deutlich wurde, dass die Kommunikationstauglichkeit eines Vokabularprogrammes nicht durch die Anzahl der Wörter bestimmt wird, sondern durch die sprachliche Ausgewogenheit. Denn nur, wenn alle Wortarten angemessen berücksichtigt sind, hat der Talkernutzer die Chance, eigene Äußerungen zu kombinieren und seine Gedanken zum Ausdruck zu bringen. Auch die Häufigkeit, mit der einzelne Wörter in unserer Sprache vorkommen, spielt beim Entwickeln eines Talkervokabulars und beim Planen der Förderung eine bedeutende Rolle.

Aus unseren Überlegungen und Recherchen haben wir 2007 unser PRD-Zielvokabular zusammengestellt. Es beinhaltet ca. 400 Wörter aus den unterschiedlichen Wortarten und diversen Themen, die ein solides Fundament für die individuelle Kommunikationsentwicklung bilden.

Damit der Plan für dieses Fundament nicht nur als Liste in einer Schublade existiert, sondern ein effektives Werkzeug im UK-Alltag wird, haben wir die Zielvokabularposter im Din A2-Format gestaltet, die seitdem in vielen Schulen, Praxen, Tagesförderstätten usw. hängen und sich als roter Faden für die UK-Förderung bewährt haben.

Zielvokabularposter

Neu!

Quasselkiste 60 METACOM-Symbole

Das Zielvokabularposter ist ein hilfreicher Wegweiser für die UK-Förderung und sollte in keinem Klassen- oder Therapieraum fehlen.

Zielvokabularposter

Neu!

MetaTalk 5x9

Das Zielvokabularposter ist ein hilfreicher Wegweiser für die UK-Förderung und sollte in keinem Klassen- oder Therapieraum fehlen.

Minfo 04-2019

MINSPEAK® meets METACOM

Minfobild03

MINSPEAK® Systeme nutzen beim Speichern von Wörtern das Konzept einer festen Bildertastatur. Dieses Konzept ist nicht an eine bestimmte Symbolsammlung gebunden. Deshalb bieten wir unsere bewährten MINSPEAK® Vokabulare Quasselkiste 45, Quasselkiste 60 und Wortstrategie 84 jetzt auch mit METACOM-Symbolen an und kombinieren so die Vorteile der bewährten Kodierungsstrategie mit der umfangreichen UK-Bildersammlung.

Dabei wurden die Symbole nicht einfach nur ausgetauscht, sondern wir haben in Zusammenarbeit mit Annette Kitzinger (Autorin der METACOM-Symbole) auch viele neue Symbole gestaltet, darunter die für die Präpositionen. MINSPEAK® Anwender haben nun also die Möglichkeit, beim Erscheinungsbild ihres Wortschatzprogramms zwischen den MINSPEAK®- und den METACOM-Symbolen zu wählen.

Das Wortschatzprogramm Quasselkiste 60. Unten mit METACOM-Symbolen, oben mit MINSPEAK® Symbolen.

Minfo 04-2019



PRD-Idee des Monats November 2019

anders – gleich

Anders oder gleich?

Dieses Fühl-Memory können Sie je nach Jahreszeit oder gewünschtem Thema abwandeln.

Diese Materialien werden benötigt:

  • verschiedene Gegenstände in doppelter Ausführung z.B.
    • Naturmaterialien (2 Kastanien, 2 Tannenzapfen, 2 Steine, 2 Eicheln, 2 Blätter)
    • Spielzeuge (2 Bauklötze, 2 Murmeln, 2 Lego-Steine, 2 Würfel, 2 Tischtennisbälle)
    • Weihnachtsdekoration (2 Tannenzweige, 2 Tannenbaumkugeln, 2 Ausstechformen, 2 Strohsterne, 2 Engelsfiguren)
  • Wolldecke oder Bettlaken

Diese PRD-Produkte können eingesetzt werden:

  • MINSPEAK®-Anwendungsprogramme Quasselkiste 45/60 oder Wortstrategie 84
  • Anwendungsprogramme LoGoFoXX 50 oder LoGoFoXX 60
  • SuperTalker, GoTalk9+ oder GoTalk20+
  • 1-2 sprechende Tasten (z.B. BIGmack oder Step-by-Step)

Das gehört zur Vorbereitung:

  • Verwendet Ihr Talkerbenutzer ein Anwendungsprogramm, drucken Sie die Datei mit den Sequenzen des entsprechenden Programms aus. Wählen Sie aus, welche der Wortkarten und / oder Satzstreifen Sie Ihrem Benutzer zur Verfügung stellen wollen.
  • Zur Benutzung des SuperTalkers und GoTalks verwenden Sie das beigefügte Deckblatt. Beprechen Sie das Gerät gemäß den Vorschlägen.
  • Beim Einsatz sprechender Tasten kennzeichnen Sie die Geräte mit den Symbolen und nehmen die entsprechenden Aussagen auf.

Jetzt kann es losgehen!

  • Setzen Sie sich mit allen Teilnehmern rund um einen Tisch. Breiten Sie die Decke auf dem Tisch aus.
  • Zeigen Sie den Teilnehmern die verschiedenen Materialien, die Sie mitgebracht haben. Geben Sie sie im Kreis herum, damit jeder tasten kann, wie sie sich anfühlen.
  • Legen Sie immer 2 Gegenstände unter die Decke. Reihum dürfen die Teilnehmer tasten, ob die beiden Gegenstände „anders“ oder „gleich“ sind.
  • Anschließend wird gemeinsam unter der Decke geschaut, wer mit seiner Einschätzung „richtig“ bzw. „falsch“ lag.

So kann es weitergehen:

Vermitteln Sie den Einsatz der Wörter „anders“ und „gleich“ auch in anderen Spiel- und Alltagssituationen. Weitere Ideen finden Sie in der Datei „Zielwörter und Kurzideen“.

 

Laden Sie sich bei Bedarf die Beschreibung für die PRD-Idee des Monats hier zum Ausdrucken auf Ihren Computer.

PRD-Ideen des Monats Beschreibung November 2019

Die „PRD-Ideen des Monats“ sind ein kostenloser Service der Prentke Romich GmbH. Nutzung auf eigene Gefahr. Die Prentke Romich GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die aus der Befolgung der hier gemachten Angaben resultieren könnten. Das Eintragen in den Newsletter erfolgt hier.

Post an PRD: „Wir müssen Euch immer wieder danken!“

Minfobild03

Familie Vetter schreibt an PRD:
„Wir müssen Euch immer wieder danken!

Für Verständnis, Kompetenz und Euren Willen individuell Probleme zu lösen …

… und vieles mehr, mit dem Ihr meinem Sohn helft, in Würde zu leben! Das beinhaltet sprachlich Grenzen zu setzen, Situationen wiederzugeben – um sich so Hilfe zu holen oder seine Freude teilen zu können … ODER einfach nur sagen zu können: „Ich liebe dich!“
´
Ihr gestaltet das Leben, für Menschen wie meinem Sohn bunter, fröhlicher, schützender und kompetenter.

Von ganzem Herzen: DANKE ❣ dafür!!!

Liebe Grüße
Familie Vetter“

Liebe Familie Vetter,
über solche schönen Rückmeldungen freuen wir uns sehr. Sie sind Ansporn und Bestätigung zugleich und motivieren uns, immer wieder individuelle Lösungen für unsere Kunden zu finden.
Vielen Dank und herzliche Grüße,
Ihr PRD-Team

 

Minfo 04-2019

Der Prentke Romich Produktkatalog 2020 ist da!

Minfobild03

Messebedingt schon einen Monat vor dem Jahreswechsel, können Sie den neuen Prentke Romich Produktkatalog kostenlos bei uns bestellen.

Sie finden auf fast 100 Seiten wie gewohnt alle unsere Angebote rund um Unterstützte Kommunikation. Neben Wortschatzprogrammen, dynamischen Talkern mit und ohne Augensteuerung, Produkte für die Kommunikationsanbahnug, Zubehör und Halterungen finden Sie Texte zur Hilfsmittelbeantragung, Diagnosen und Ansprechpartnern bei uns im Hause.

Dazu stellt der Katalog viele Neuheiten verständlich vor. Das sind u. a. „MINSPEAK® meets METACOM“, die neue Kommunikationssoftware Empower und die Augensteurung Look™.

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Exemplar unter info@prentke-romich.de oder laden Sie sich hier ein Bildschirm-PDF auf Ihren Computer.

Alle im Katalog beschriebenen Produkte finden Sie auch in unserem Online-Shop.

Minfo 04-2019

Marketing

Michael Homburg

Tel. 0561 785 59 31