NuVoice-Software-Update 2.05 für alle Accent-Geräte

Minfobild03

Für die auf allen Accent-Geräten (Accent 700, Accent 800, Accent 1000, Accent 1200 und Accent 1400) laufende NuVoice-Software steht jetzt das Update auf die Version 2.05 zur Verfügung.

Neben einigen Bugfixes beinhaltet das Update folgende neue Funktionen:

  • „NuPoint“ ist jetzt eine eigene Ansteuerungsmethode und läuft nicht mehr unter „Maus“. Nach Auswahl von „NuPoint / Maus / Joystick“ ist NuPoint separat als Ansteuerungsmethode auswählbar.
  • Die Wortschatzprogramme „LoGoFoXX 15“ und „LoGoFoXX 24“ sind über das Menü „Anwendungsprogramm und Deckblatt“ ladbar.

Das Software-Manual für die neue Version 2.5.0 können Sie hier herunterladen.

Internet-Update

Sie können das Update ganz einfach per Internet einspielen. Wählen Sie dazu in der Toolbox im Menü SYSTEM die Taste „Software-Update“ und dort die Option „Internet-Update“.

Der Accent muss dazu per W-LAN mit dem Internet verbunden sein. Die Verbindung können Sie im Menü SYSTEM – Untermenü „Hardware-Tests“ – Option „Netzwerkeinstellungen“ einrichten (die Einrichtung einer Netzwerkverbindung ist auch im Hardware-Manual Ihres Accents beschrieben). Dies ist auch möglich, wenn der Accent als geschlossene Anlage konfiguriert ist.

USB-Update

Haben Sie kein W-LAN, können Sie das Update auch durchführen, indem Sie eine Update-Datei herunterladen. Kopieren Sie die Datei nach dem Download auf einen USB-Stick und schließen Sie diesen an den Accent an.

Öffnen Sie dann in der Toolbox das Menü SYSTEM, wählen Sie „Menü Software-Update“ und dort den Button „USB-Update“.

Achtung: die Update-Datei „NuVoice.update“ ist mit 2 GB sehr groß. Planen Sie genügend Zeit für den Download ein. Sie benötigen einen USB-Stick mit mindestens 2,5 GB freiem Speicherplatz.

Hier können Sie die Update-Datei herunterladen (Größe 1,7 GB).

Minfo 03-2016